SALTHOUSE TOTES MEER THERAPIE

HYALURON BOOSTER MINERAL-SPRAY

sofortiger Frische-Effekt, hautberuhigend und aufpolsternd mit Totes Meer Salz Mineralien, Panthenol & Hyaluron

Mehr erfahren
0%
Alkohol, Farbstoffe, Paraffine, Parfum, PEG, Silikone
siegel siegel
 
User Rating 0 (0 votes)
Sending
Bewertung 0 (0 reviews)

Schreiben Sie eine Bewertung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sending
Es sinbd fehler aufgetreten.
Bitte überprüfen Sie die rot markierten Felder
Ihre Bewertung wird in Kürze freigeschaltet.
Bitte warten Sie bis die Seite neu geladen wurde. Vielen Dank.
Ich stimme den Datenschutz-Richtlinien und den Nutzungsbedingungen von SALTHOUSE zu.

Die innovative Wirkstoffkombinaton aus naturreinen Totes Meer Mineralien, extra Magnesiumchlorid aus dem Toten Meer, Hyaluronsäure und Panthenol spendet intensive Feuchtigkeit, belebt und erfrischt. Dank der enthaltenen Hyaluronsäure kann das Mineral-Spray Fältchen nachhaltig aufpolstern und die Haut glätten. In Kombination mit dem Wirkstoff Panthenol wirkt es zusätzlich beruhigend, reizlindernd und kühlend. Für ein straffes und strahlendes Hautgefühl.

• Als Basispflege für Hauttypen mit Neurodermitis und Psoriasis (Schuppenflechte) empfohlen
• Sehr gute Hautverträglichkeit bei Problemhaut
• dermatologisch bestätigt
• Mit Dermatologen nach wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt

INFO

Hauttyp

Alle HauttypenEmpfindliche HautProblematische HautSehr trockene HautTrockene Haut

Pflege-Eigenschaften

AusgleichendBeruhigendFeuchtigkeitsspendendGlättendMildert JuckreizRegenerierend

Anwendung

Dose bei Entnahme aufrecht halten. Die Haut mit einem feinen Nebel besprühen, kurz einwirken lassen.
Tipp: für einen noch erfrischenderen Effekt Dose vor Gebrauch in den Kühlschrank legen. Kann auch über dem Make-up angewendet werden.

Inhalt

150 ml

Inhaltsstoffe (INCI)

Totes Meer Salz
Totes Meer Salz

400 Meter unter dem Meeresspiegel, am tiefsten Punkt der Erde, liegt eines der größten Binnengewässer, das Tote Meer. Zahlreiche unterirdische Quellen versorgen es mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen und machen das Tote Meer zu einem natürlichen Sammelbecken heilsamer Mineralsalze wie Magnesium, Kalzium, Kalium und Brom.

Das natürlich reiche Vorkommen an vielfältigen Mineralien (Salzen) im Toten Meer ist einzigartig. Totes Meer Salz als einzigartiger Mineralienkomplex gehört weltweit zur Standardanwendung bei problematischer Haut und Indikationen wie Neurodermitis und Psoriasis (Schuppenflechte).

Der Einsatz von Totes Meer Salz als hochwirksames Therapeutikum ist seit Jahrzehnten erforscht und wissenschaftlich belegt*. In der Kosmetik hat sich daher sein Einsatz als zentraler Wirkstoff etabliert.

Die Original Totes Meer Salz Mineralienzusammensetzung hilft der Haut, Feuchtigkeit im Gewebe zu binden, sie hat entzündungshemmende Eigenschaften, wirkt juckreizlindernd und verbessert den Hautstatus.

*Quelle: ICL Tel Aviv, Max Planck Tel Aviv, rev. Inst. 2015

Totes Meer Magnesium EXTRA
Totes Meer Magnesium EXTRA

Neben Original Totes Meer Salz wird zur Verstärkung der Wirkung extra Magnesiumchlorid aus dem Toten Meer eingesetzt. Nach dem osmotischen Prinzip hilft der besondere Gehalt an Magnesiumionen Feuchtigkeit in der Haut zu binden sowie Hautrötungen, Hauttrockenheit und dadurch verursachtem Juckreiz entgegenzuwirken.

Magnesium-Ionen sind ein natürlicher Bestandteil der Hautbarriere, normalisieren die Hautzellenproduktion und unterstützen den Abschuppungsprozess. Auf die Haut aufgetragenes Magnesium lagert sich in die Epidermis ein und regeneriert die beschädigte Hautschutzbarriere.

Hyaluronsäure
Hyaluronsäure

In der Medizin wird Hyaluronsäure bereits seit Jahrzehnten genutzt: unter anderem zur Behandlung von Narben oder gegen Arthrosebeschwerden in den Gelenken. Hyaluronsäure ist ein Kohlenhydrat, das der Körper selbst bildet und besitzt die Fähigkeit, enorme Mengen Wasser zu binden: ein Gramm der Säure kann sechs Liter Wasser speichern. Diese Qualität hat einen bemerkenswerten Einfluss auf den Feuchtigkeitsgehalt und die Elastizität der Haut. Die Haut bindet Feuchtigkeit, ihre Elastizität und Spannkraft werden bewahrt.
Cremes oder Gele mit hochmolekularer Hyaluronsäure bilden einen flexiblen Film auf der Haut, der den Wasserverlust verhindert und somit kleine Fältchen aufpolstert.

Panthenol
Panthenol

Der Wirkstoff Panthenol – auch als Dexpanthenol oder D-Panthenol bezeichnet – ist ein Provitamin und findet seit langem als Wirkstoff sowohl in der medizinischen Hautpflege als auch in Kosmetikprodukten Verwendung. In der Kosmetik schätzt man vor allem seine Eigenschafen als Moisturizer sowie die antientzündliche und juckreizlindernde Wirkung.

In der medizinischen Hautpflege wird die wundheilungsfördernde Wirkung von Panthenol ausgelobt. Panthenol besitzt feuchtigkeitserhaltende, hautberuhigende und regenerative Eigenschaften. Es verstärkt die Schutzbarrierefunktion der Haut und verbessert ihre Elastizität.

Inhaltsstoffe (INCI)

Aqua, Nitrogen, Sodium Hyaluronate, Panthenol, Maris Sal (Dead Sea Salt), Magnesium Chloride (Dead Sea Magnesium Salt), Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol.