SALTHOUSE TOTES MEER THERAPIE

ANTI-JUCKREIZ SPÜLUNG

Leichte Kämmbarkeit der Haare und Reduzierung von Juckreiz- und Spannungsgefühlen mit Totes Meer Mineralien, Urea & Menthol.

Mehr erfahren
0%
Farbstoffe, Paraffine, PEG, Silikone
siegel siegel
 

Schreiben Sie eine Bewertung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es sinbd fehler aufgetreten.
Bitte überprüfen Sie die rot markierten Felder
Ihre Bewertung wird in Kürze freigeschaltet.
Bitte warten Sie bis die Seite neu geladen wurde. Vielen Dank.
Ich stimme den Datenschutz-Richtlinien und den Nutzungsbedingungen von SALTHOUSE zu.

Die beruhigende Formel mit naturreinen Totes Meer Mineralien, Urea und Panthenol mindert Juckreizempfinden und Spannungsgefühle und bewahrt den Feuchtigkeitsgehalt der Kopfhaut. Natürliches Menthol wirkt angenehm kühlend auf die Kopfhaut. Gleichzeitig sorgt die Spülung für eine leichtere Kämmbarkeit nach der Haarwäsche und pflegt das Haar geschmeidig weich.

• Auch als Basispflege für Hauttypen mit Neurodermitis und Psoriasis (Schuppenflechte)
• Sehr gute Hautverträglichkeit bei Problemhaut
• dermatologisch bestätigt
• Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt

 

INFO

Hauttyp

Alle HauttypenEmpfindliche HautProblematische HautTrockene Haut

Pflege-Eigenschaften

ausgleichendberuhigendmildert Juckreizregenerierend

Anwendung

Nach der Haarwäsche in Kopfhaut und Haar einmassieren, kurz einwirken lassen und sorgfältig ausspülen. Augenkontakt vermeiden. Für die tägliche Haarwäsche geeignet, z.B. ergänzend zum SALTHOUSE Totes Meer Therapie Anti-Juckreiz-Shampoo.

Inhalt

200 ml

Inhaltsstoffe (INCI)

Totes Meer Salz
Totes Meer Salz

400 Meter unter dem Meeresspiegel, am tiefsten Punkt der Erde, liegt eines der größten Binnengewässer, das Tote Meer. Zahlreiche unterirdische Quellen versorgen es mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen und machen das Tote Meer zu einem natürlichen Sammelbecken heilsamer Mineralsalze wie Magnesium, Kalzium, Kalium und Brom. Das natürlich reiche Vorkommen an vielfältigen Mineralien (Salzen) im Toten Meer ist einzigartig. Totes Meer Salz als einzigartiger Mineralienkomplex gehört weltweit zur Standardanwendung bei problematischer Haut und Indikationen wie Neurodermitis und Psoriasis (Schuppenflechte). Der Einsatz von Totes Meer Salz als hochwirksames Therapeutikum ist seit Jahrzehnten erforscht und wissenschaftlich belegt*. In der Kosmetik hat sich daher sein Einsatz als zentraler Wirkstoff etabliert. Die Original Totes Meer Salz Mineralienzusammensetzung hilft der Haut, Feuchtigkeit im Gewebe zu binden, sie hat entzündungshemmende Eigenschaften, wirkt juckreizlindernd und verbessert den Hautstatus.

*Quelle: ICL Tel Aviv, Max Planck Tel Aviv, rev. Inst. 2015

Harnstoff
Harnstoff

Urea (Harnstoff) gehört, neben Glycerin, Salzen und Aminosäuren, zu den natürlichen, hauteigenen Feuchtigkeitsfaktoren der Haut. Urea besitzt die besondere Fähigkeit, viel Wasser zu binden und in die tieferen Hautschichten einzuschleusen. Diese Eigenschaft macht ihn zu einem der wichtigsten Wirkstoffe zur Pflege sehr trockener Haut, bei Neurodermitis und Psoriasis. Urea hilft, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut auszugleichen, vermindert in höheren Konzentrationen Juckreiz und glättet die Haut. In der Kosmetik wird Urea in Konzentrationen von 3 % bis hin zu 20 % verwendet.

Menthol
Menthol

Menthol ist Bestandteil des Pfefferminzöls und wirkt kühlend und erfrischend. Auf der Haut hat es darüber hinaus auch einen juckreizstillenden und bakteriziden Effekt. Da Menthol Unbehagen auf Haut und Kopfhaut zu lindern vermag, ist es ein wertvoller Inhaltsstoff in Produkte zur Pflege beanspruchter und irritierter Kopfhaut.

Panthenol
Panthenol

Der Wirkstoff Panthenol – auch als Dexpanthenol oder D-Panthenol bezeichnet – ist ein Provitamin und findet seit langem als Wirkstoff sowohl in der medizinischen Hautpflege als auch in Kosmetikprodukten Verwendung. In der Kosmetik schätzt man vor allem seine Eigenschafen als Moisturizer sowie die antientzündliche und juckreizlindernde Wirkung. In der medizinischen Hautpflege wird die wundheilungsfördernde Wirkung von Panthenol ausgelobt. Panthenol besitzt feuchtigkeitserhaltende, hautberuhigende und regenerative Eigenschaften. Es verstärkt die Schutzbarrierefunktion der Haut und verbessert ihre Elastizität.

Inhaltsstoffe (INCI)

Aqua, Cetearyl Alcohol, Dicaprylyl Ether, Behentrimonium Chloride, Glycerin, Maris Sal (Dead Sea Salt), Isopropyl Alcohol, Sodium Benzoate, Cetrimonium Chloride, Citric Acid, Allantoin, Urea, Menthol, Panthenol, Sodium Hydroxide, Mentha Arvensis Leaf Oil.